Neue Soli-Strukturen in Bosnien, Solicamp4Moria, #DefundFrontex

Signet #DefundFrontex
Themen
  • Zum Sterben liegen gelassen – jetzt freigesprochen
  • #DefundFrontex: Neue Kampagne für ein ziviles Seenotrettungsprogramm
  • Obergericht Zürich spricht Polizeibeamten des Vorwurfs der versuchten Tötung frei
  • Bosnien: Der Kriminalisierung von Solidarität trotzen
  • Konsens über die überraschende Machtübernahme durch die Taliban
  • Solicamp4Moria fordert KKS zum Handeln auf
  • Blattkritik für die Wochenschau verfassen
„Neue Soli-Strukturen in Bosnien, Solicamp4Moria, #DefundFrontex“ weiterlesen

Absage an Afghan*innen, Abschiebung aus Ceuta, Abfrage zum Schengenraum

Letzten Montag demonstrierten hunderte Menschen in Bern gegen die Gewaltoffensive der Taliban in Afghanistan.
Letzten Montag demonstrierten hunderte Menschen in Bern gegen die Gewaltoffensive der Taliban in Afghanistan.
Themen
  • Illegale Abschiebungen von Kindern und Jugendlichen aus Ceuta nach Marokko
  • Mehr Geld und koordiniertere Digitalisierung: Drei Vernehmlassungen zum Schengenraum
  • Anti-Muslimischer Bundesrat
  • Kopf der Woche: Karin Keller-Sutter und ihre geschlossenen Türen
  • Wie weiter in Afghanistan?
  • Demo in Bern: 400 Afghan*innen und solidarische Menschen gegen die Taliban
  • Pressekonferenz: Widersprüchlicher Umgang mit Corona im Bundesasylzentrum Basel
  • Blattkritik für die Wochenschau verfassen
„Absage an Afghan*innen, Abschiebung aus Ceuta, Abfrage zum Schengenraum“ weiterlesen

Frontex will Waffen tragen, ein Vater den Tod seines Kindes nicht still ertragen, die Schweiz keine Verantwortung für Geflüchtete tragen

Themen

– Neonazi im Kanton Zug wegen illegalem Waffenbesitz verurteilt
– Neue Gesundheitsbroschüre von „3 Rosen gegen Grenzen“
– Bilanz nach 5 Jahren: EU-Türkei-Deal ist gescheitert
– Alpha Oumar Bah stirbt bei dem Versuch, seiner Ausschaffung zu entkommen
– Europäische Geflüchtetenlager werden immer mehr zu Gefängnissen
– Frontex-Beamt*innen wollen ab Sommer 2021 Waffen tragen können
– Zypern errichtet neuen Grenzzaun
– Vater klagt gegen griechische Küstenwache, die seinen Sohn nicht vor dem Ertrinken rettete
– Schweiz wird nichts gegen das Sterben auf dem Mittelmeer unternehmen
– Ständerat befürwortet Reiseverbot für vorläufig Aufgenommene
– Trotz Protest duldet die Stadt St. Gallen «arische Kunst» in einem von ihr vermieteten Atelier
– Köpfe der Woche: Karin Keller-Sutter & Mario Gattiker
– Prozess wegen Polizeimord von 2016 findet diese Woche statt
– Werde Tandempartner*in beim Solinetz Zürich
– Aktion gegen Bundesasylzentrum bei Genfer Firma
– Unterstütze den Aufbau nachhaltiger Strukturen in Bihać

Die Wochenschau auf megahex.fm als Podcast hören

„Frontex will Waffen tragen, ein Vater den Tod seines Kindes nicht still ertragen, die Schweiz keine Verantwortung für Geflüchtete tragen“ weiterlesen