Frontex schaut weg, deutsche Polizei schaut rüber, Antisemitismus-Berichte schauen genau hin

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 230306_WS_Titelbild.png
"Wer tötete Mike, Lamin, Hervé, Nzoy? Die Polizei." Transpi an der Demo in Lausanne vergangenen Mittwoch zum fünften Todestag von Mike Ben Peter.
“Wer tötete Mike, Lamin, Hervé, Nzoy? Die Polizei.” Transpi an der Demo in Lausanne vergangenen Mittwoch zum fünften Todestag von Mike Ben Peter.

 

„Frontex schaut weg, deutsche Polizei schaut rüber, Antisemitismus-Berichte schauen genau hin“ weiterlesen

SEM beschönigt, Berliner Polizei mordet, UMAs streiken

Über 1500 Menschen waren am 22.10.2022 in Bern am Antifaschistischen Abendspaziergang auf der Strasse. Credits: Revolutionäres Jugendbündnis, rjbw.org.
Über 1500 Menschen waren am 22.10.2022 in Bern am Antifaschistischen Abendspaziergang auf der Strasse. Credits: Revolutionäres Jugendbündnis, rjbw.org.

 

„SEM beschönigt, Berliner Polizei mordet, UMAs streiken“ weiterlesen

Hungerstreik wegen Ruanda-Ausschaffungen, Pushbacks nach Italien, Freispruch für Mousafir

“Wir bleiben in Biel”: Letzten Donnerstag demonstrierten Aktivist*innen von Stop Isolation Bözingen, Migrant Solidarty Network und solidarische Bieler*innen vor dem Bieler Parlament.

Antira Wochenschau 13.06.22

„Hungerstreik wegen Ruanda-Ausschaffungen, Pushbacks nach Italien, Freispruch für Mousafir“ weiterlesen

BAZ-Baustelle brennt in Genf, Mussolinis Ehrendoktortitel wankt in Lausanne, Stop Isolation und Antifa präsent auf den Strassen

Das Bündnis “Stop Isolation Bözingen” mit ihrer klaren Forderung: “Wir bleiben in Biel”.
„BAZ-Baustelle brennt in Genf, Mussolinis Ehrendoktortitel wankt in Lausanne, Stop Isolation und Antifa präsent auf den Strassen“ weiterlesen

Keine Akzeptanz für Lager und Ausschaffungen, kein Schweigen zu rechtem Terror

210726_WS_Titelbild

Themen
  • Erneut Corona im Bunker in Urdorf
  • Afghanistan fordert Abschiebestopp von europäischen Staaten: Schweiz zeigt sich unbeeindruckt
  • Ermordung eines Rom durch die tschechische Polizei
  • Geflüchtete Personen in der Pandemie: vergessen und benachteiligt
  • Hungerstreik von Sans-Papiers in Belgien nach 60 Tagen ausgesetzt
  • Proteste gegen die Lufthansa, die Abschiebungen verhindern könnte
  • Bustour von Women in Exile kämpft für Bewegungsfreiheit und Abschaffung aller Lager
  • Gedenken an Opfer rechten Terrors: Oslo, Utøya, München, Hanau

Printversion Antira-Wochenschau-26.07.21

„Keine Akzeptanz für Lager und Ausschaffungen, kein Schweigen zu rechtem Terror“ weiterlesen

Hungerstreiks gegen Abschiebungen, 45 Menschenleben wegen Grenzen, Hausdurchsuchungen bei Rechtsextemen

https://www.elsaltodiario.com/uploads/fotos/r1500/7da980d8/tenerife-01.jpg?v=63778067561
  • Rassistische Feindbilder: “Algerier” und “abgewiesene Nordafrikaner” in Bundesasylcamps
  • Basel: Ungleiche Behandlung von obdachlosen Menschen 
  • Frontex baut Systeme zur Meeresüberwachung aus 
  • Bundesrat unterstützt Überprüfungsmöglichkeit von Mobiltelefonen in Asylverfahren
  • Hausdurchsuchungen in der rechtsextemen Szene
  • Festung Europa fordert in wenigen Tagen mindestens 45 Menschenleben
  • Kopf der Woche Christian Frei
  • Den geplanten Sonderflug 27. Januar nach Äthiopien stoppen
  • Amirs Ausschaffung nach Afghanistan verhindern
  • Corona-Isolation in der kalten Isolation des Nothilferegimes
  • Hungerstreiks auf Teneriffa und in Italien
  • Aufruf zur Prozess-Unterstützung in Luzern

Die antira-Wochenschau blickt zurück auf eine Woche voller Rassismus.
Auch als Podcast zu hören: https://www.megahex.fm/archive/antira-wochenschau-vom-25-januar-2021

„Hungerstreiks gegen Abschiebungen, 45 Menschenleben wegen Grenzen, Hausdurchsuchungen bei Rechtsextemen“ weiterlesen

Hungerstreik im Camp Lipa, Tote im Jahr 2020, untergetauchte Neonazis in Deutschland

antira-Wochenschau – Antirassismus und Rassismus im Rückblick

Hungersteik: Im vereisten Camp Lipa brodelt es
Medienkritik: Nachdem ein Geflüchtetenlager im Libanon komplett niedergebrannt ist
Mittelmeer im Jahr 2020: Mehr als 1000 Tote, aber die Schweiz übernimmt keine Verantwortung
Untersucht: Neue Studie über die Corona-Skeptiker*innen
Atlantik: Todesfälle nahmen 2020 zu
Genf: Arbeitsgericht meldet den Aufenthaltsstatus nicht dem Migrationsamt
Deutschland: Immer mehr Neonazis per Haftbefehl gesucht
Fast: Noch 7000 Unterschriften bis zum Antiterrorgesetz-Referendum

„Hungerstreik im Camp Lipa, Tote im Jahr 2020, untergetauchte Neonazis in Deutschland“ weiterlesen